Ein wenig ist es ja schon zum Ritual geworden, dass ich meine liebsten Secondhand und Vintage Fundstücke mit euch teile, was einerseits daran liegt, dass all die schönen Möbel und Kleidungsstücke ohnehin nicht genügend Platz in meiner Wohnung finden würden, andererseits aber auch daran, dass geteilte Freude bekanntlich noch einContinue Reading

Ein wenig ist es ja schon zum Ritual geworden, dass ich meine liebsten Secondhand und Vintage Fundstücke mit euch teile, was einerseits daran liegt, dass all die schönen Möbel und Kleidungsstücke ohnehin nicht genügend Platz in meiner Wohnung finden würden, andererseits aber auch daran, dass geteilte Freude bekanntlich noch einContinue Reading

Früher, da trug mein Vater weiße, gerippte Unterhemden unter seiner Arbeitskleidung. Ich musste immer ein wenig schmunzeln, weil mich der Anblick an die kroatischen Fußballfans, die bereits um 11 Uhr morgens ihr erstes Bier am Strand öffneten, erinnerte. Tatsächlich waren gerippte Trägertops lange negativ behaftet und wurden mit Fettflecken undContinue Reading

Ein frisches Make-Up und jeden Tag frisierte Haare? Das war mal! Dank der Corona-Krise wurde die enge Jeans gegen jegliche Art von anschmiegsamen Elasthan eingetauscht. Gleichzeit erleben die Haare ein Revival des „all-natural-looks“. Um sich nicht komplett gehen zu lassen und nach der Corona-Quarantäne Zeit in körperliche Renovierungsarbeiten zu stecken,Continue Reading

Während ich in Woche eins meiner freiwilligen Quarantäne noch hochmotiviert damit beschäftigt war, Leandras Hashtag #goingnowherebutfuckitiamdressed einzuverleiben und mich jeden Morgen mehr oder weniger rauszuputzen, bin ich pünktlich zur zweiten Woche auch schon eingeknickt und kuschle in meinem Zweiteiler von Schiesser durch die Wohnung, arbeite vom Bett aus und lümmleContinue Reading

Am 6. März 2020 um 20:00 Uhr präsentierte das Label Richert Beil seine Richert Beil Herbst Winter 2020 / 2021 Kollektion mit dem Namen Utopia im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg. Als Location für die Runway Show diente die Wäscherei Cleanteam Berlin in der Storkower Straße. Das Designerduo Jale Richert und Michele Beil überzeugte bisherContinue Reading

Nach einer kleinen, unbeabsichtigten Pause geht es heute in die dritte Runde meines Übergangsjacken-Spezials. Manch eine*r könnte in Anbetracht der aktuellen Lage jetzt natürlich behaupten, man bräuchte überhaupt gar keine Jacken, aber das ist natürlich Quatsch. Immerhin kann man sie ganz wunderbar auf dem Balkon, am offenen Fenster und beiContinue Reading

Fritzi aus Preußen ist fester Bestandteil der deutschen Modebranche. Seit inzwischen über zehn Jahren stellt das Label nicht nur die beliebten Veganen Handtaschen mit dem eingängigen Namen her. Sondern auch Schuhe, Jacken, Jeans und Accessoires wie beispielsweise Portemonnaies. Doch warum ist das Label so erfolgreich und reiht sich nach soContinue Reading

Gelungenes Pre-Shopping-Event im H&M Store in Berlin Mitte Am Mittwoch den 19.02.2020 präsentierte H&M bei dem Pre-Shopping-Event in Berlin Mitte die neue H&M Studio S/S 2020 Kollektion. Die reichlichen Gäste hatten die Möglichkeit Kleidungsstücke der neuen Kollektion, welche ein Surfergirl als Vorbild hat, vor Ort anzuprobieren und anschließend auch zu erwerben.Continue Reading

Noch vor wenigen Jahren fanden wir unter dem Deckmäntelchen der nachhaltigeren Textilträume vor allem vermeintlich zeitlose Basics und unaufdringliche Klassiker, vorzugsweise in Schwarz, Weiß oder Beige. Zu groß schien die Angst, zu kantig und wenig kommerziell zu sein und auf den besser produzierten Kreationen sitzen zu bleiben. Das änderte sichContinue Reading

Ich würde mich keineswegs als Multitasking-Talent beschreiben, das furchtlos die verschiedensten Dinge und Hindernisse des Lebens jongliert. Ich versage ja schon, sobald ich eine Nachricht schreiben und gleichzeitig jemandem zuhören soll. Wieso ich dennoch regelmäßig versuche, immer wieder mehrere Dinge parallel zu meistern? Ich weiß es wirklich nicht. Eigentlich müssteContinue Reading

Man muss schon ein kleiner Blindfisch sein, in den vergangenen Jahren auf Instagram nicht über The Frankie Shop und die gehypten Basicstücke gestolpert zu sein – oder man blieb schlicht und ergreifend so unbeeindruckt, dass die Trendwelle von üpppigen Schulterpolstern und lockeren Einteilern ganz einfach an einem vorbeizog. Wer gar keine AhnungContinue Reading